Porsche 356

Mit dem Porsche 356 fing alles an. Er ist Porsches erstes Serienmodell und bis heute legitimer Urvater aller Heckmotor-Präziosen aus Zuffenhausen. Obwohl er technisch mit luftgekühltem Heck-Boxer noch nahe am VW Käfer angesiedelt ist, fühlt sich der Wagen ganz anders an. Man unterscheidet mehrere Generationen des 356: Urmodell, A-, B- und C-Modelle. Wir haben einen der späten C-Modelle aus 1964. 1965 wurde die Produktion eingestellt. Unser rotes Coupé ist ein SC, was für “Super Carrera” steht und mit seinen 95 PS unabhängig der nahezu unbezahlbaren und raren Carrera Modelle die Topversion markierte. Mit frisch und umfangreich revidierter Maschine wartet der 356 SC darauf, mit ihm das Porsche Gefühl von Grund auf zu erfahren.

Jetzt Mitglied werden und diesen Klassiker schon ab 36 Punkte fahren.

Details

  • Baujahr : 1963
  • Karosserie : Coupé
  • Sitze : 2
  • Farbe : rot/schwarz
  • Motor : Boxer4, 1,6 Liter
  • Getriebe : Handschaltung, 4-Gang
  • Leistung : 95 PS

Weitere Fahrzeuge

Porsche Targa G-Modell_klein

Porsche 911 Carrera (Targa)

VW Bulli T2_klein

VW Bus T2

Mercedes-Benz 220 SE/B

MB 190 SL_klein

Mercedes-Benz 190 SL

Opel Diplomat_klein

Opel Diplomat

Ford Mustang
Mercedes-Benz 280 SL Pagode
Menü